Pfarrnachrichten für die Woche vom 17.4. – 25.4.2021

Wem vertraue ich?
Was bin ich bereit zu glauben?
Das was ich sehe? Das was ich fühle?
Und Jesus selbst fragt auch uns:
„Warum lasst ihr in eurem Herzen Zweifel aufkommen?“

Samstag, 17. April

17.45 Uhr St. Stephanus    Hl. Messe (PJ)

Sonntag, 18. April – 3. Sonntag der Osterzeit

09.30 Uhr St. Marien   Hl. Messe (CG)
11.00 Uhr St. Stephanus   Hl. Messe (PJ)

Dienstag, 20. April

09.45 Uhr Seniorenheim St. Stephanus Wort-Gottes-Feier (intern)
16.00 Uhr Seniorenzentrum St. Josef Wort-Gottes-Feier (intern)

Mittwoch, 21. April

08.30 Uhr St. Marien   Hl. Messe

Donnerstag, 22. April

09.45 Uhr Seniorenheim St. Stephanus Wort-Gottes-Feier (intern)
17.20 Uhr St. Stephanus   Rosenkranzgebet
18.00 Uhr St. Stephanus   Hl. Messe

Freitag, 23. April

08.30 Uhr St. Marien   Hl. Messe

Samstag, 24. April

17.45 Uhr St. Stephanus   Hl. Messe (PJ)

Sonntag, 25. April – 4. Sonntag der Osterzeit

09.30 Uhr St. Marien   Hl. Messe (CG)
11.00 Uhr St. Stephanus   Hl. Messe (PJ)
12.15 Uhr St. Stephanus   Tauffeier

In den Sonntagsgottesdiensten am 24. + 25. April wird Pater Joseph predigen.

Die Kollekten am 17./18. und 24./25. April sind für die Gemeinde bestimmt.

Die Kollekte in der Osternacht für unsere Chorarbeit erbrachte 48 Euro.

Die Kollekten an den Ostertagen für unsere Gemeinde erbrachten

284 Euro. Allen Spendern herzlichen Dank!

Büchereien

Aufgrund der aktuellen „Corona-Notbremse“ haben unsere Büchereien leider wieder geschlossen. Für die Rückgabe bzw. Ausleihe von Büchern der KÖB St. Marien können Sie bis auf weiteres einen Termin mit Frau Wolsing unter Tel. 66296 vereinbaren. Das Bücherfenster der KÖB St. Stephanus hat samstags in der Zeit von 11 – 14 Uhr geöffnet, Buchbestellungen unter Tel. 3609524.

Kleiderladen

Auch der Kleiderladen ist corona-bedingt bis auf Weiteres geschlossen. Kleiderspenden können mittwochs und samstags von 10.00 – 12.30 Uhr abgegeben werden.

Gedenken

Vor ein paar Tagen erreichte uns die Nachricht das Pastoralreferent Martin Kröger am Donnerstag, dem 8. April 2021, durch einen tragischen Verkehrsunfall gestorben ist. Martin Kröger wurde am 29. September 1964 in Lindern geboren.

Nach einer Ausbildung zum Speditionskaufmann begann er 1988 das Studium der Religionspädagogik in Paderborn.

Ab dem 1. Februar 1993 bis zum 31. Mai 1995 absolvierte er seine Berufseinführung für den Pastoralen Dienst als Pastoralassistent in Hamm-Heessen St. Theresia. Am 1. Februar 1995 wurde er zum Pastoralreferenten ernannt.

Mit dem 1. Februar 1995 trat er eine Stelle als Gemeindereferent in Hamm-Westen St. Bonifatius im Erzbistum Paderborn an, die er sich mit seiner Ehefrau Kerstin teilte.

Im Jahr 2002 wechselten die Eheleute Kröger aus dem Erzbistum Paderborn in das Bistum Münster, nämlich in den Offizialatsbezirk Oldenburg. Zunächst übernahm Martin Kröger Aufgaben in der Militärseelsorge in Oldenburg. Daran schloss sich die Tätigkeit als Pastoralreferent in Friesoythe St. Marien an.

2016 erwarb er sich die Zusatzqualifikation zum Organisationsberater/-entwickler und arbeitete dann ab November 2019 zusätzlich als sehr geschätzter Kollege im Referat Pastoralberatung im BGV Münster mit.

Als Pfarreirat haben wir ihn in dieser Funktion zusammen mit Simone Althoff während der Klausurtagung in der Kolpingbildungsstätte in Coesfeld Anfang November letzten Jahres erlebt. Wir denken dankbar an diese anderthalb Tage zurück. Wir denken im Gebet auch an seine Ehefrau Kerstin und seine beiden Kinder Hannah und Jonas.

Stellenausschreibungen

Für die Kita St. Marien suchen wir eine Leitung in Vollzeit.  In der viergruppigen Einrichtung betreuen und fördern wir Kinder im Alter von vier Monaten bis zur Einschulung in der Grundschule. Wir bieten eine sichere Vollzeitstelle mit entsprechendem Freistellungsanteil zur gemeinsamen Leitung der Einrichtung mit dem Verbundleiter.

Des weiteren suchen wir für unseren Kitaverbund mehrere pädagogische Kräfte in Vollzeit und unbefristet.

Weitere Informationen bekommen Sie bei unserem Verbundleiter, Klaus Hagemeyer, Tel. 0160 6039424 oder per Mail: hagemeyer-kl@bistum-muenster.de

Öffnungszeiten Pfarrbüro

montags 9.00 – 11.00 Uhr

dienstags 9.00 – 11.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr

mittwochs 9.00 – 11.00 Uhr

donnerstags 16.00 – 19.00 Uhr

freitags 9.00 – 11.00 Uhr